Hören Sie mal, so geht das aber nicht!

Für all diejenigen, die immer noch glauben ich hätte einen Traumjob, hier ein paar kurze Anekdoten zum schmunzeln! Viel Spass beim lesen 😉

Schöne Ferien!

An der Rezeption: Hören Sie mal, das ist ja wohl die Höhe! Das Zimmer ist viel zu klein für den Preis! Wir fordern ein kostenloses Upgrade! 

Hören Sie mal, das ist ja wohl die Höhe! Das Zimmer geht auf die Palmen hinaus! Was da für Insekten reinkommen können! Wir fordern einen anderen Blick!

Beach_Blog

Hören Sie mal, das ist ja wohl die Höhe! Unser Zimmer geht auf den Strand hinaus. Morgens um 5:15 Uhr geht da die Sonne auf, wie soll man da ausschlafen können? Wir haben die Zeit genau gestoppt! Wir bestehen auf ein anderes Zimmer.  Es macht nichts wenn es grösser ist! 

Hören sie mal, in unserem Zimmer ist bestimmt geraucht worden! Rufen Sie sofort den Manager! Wir wollen uns beschweren! Hören Sie mal, wie wäre es mit einem Rabatt?

Am Frühstücksbuffet: Was, nur 3 Sorten Wurst und nur 3 Sorten Schinken? Was die sich vorstellen, für das Geld, das wir hier ausgeben! 

Fräulein, Fräulein, wieso ist die Platte mit dem Räucherlachs fast leer? Wann kommt die neue Lachsplatte? Wenn man hier nicht stehen bleibt und die Sachen bewacht, fressen die anderen einem alles weg!
Nimm dir reichlich, wir haben es ja bezahlt! Nimm vor allem von den Sachen, von denen am wenigsten da ist, damit die anderen sie nicht kriegen! 

Bedienung, das Ei ist steinhart, es hat mindestens 6 Minuten gekocht, kann man denn in dem Saftladen hier kein 4 ½ Minuten Ei kriegen? Man sollte sich beschweren! Holen Sie mir mal sofort den Manager!

Am Pool: Ist das Wasser wirklich keimfrei? Ist das Wasser auch nicht zu sehr gechlort? 

Wer hat die Schwimmnudeln geklaut? Die Kinder? Was machen Kinder hier am Pool, die spritzen doch alles voll! Müssen sie hier unbedingt Pack mit Kindern reinlassen? Unverschämt! Das ist doch einen Bruchbude hier! Ich geh mich jetzt sofort beschweren!

An der Tauchbasis: Das ist doch unglaublich, die erwarten doch tatsächlich das ich meine Ausrüstung selbst zusammen baue! Also in Thailand, da hat das dass Personal gemacht! 

Eine Frechheit, da nehmen die einem nach dem Tauchgang einfach die Flasche runter und bauen alles auseinander! Was da passieren kann wenn die das nicht richtig machen! Naja, man weiss ja nie, bei den Einheimischen! 

Ist ja wohl unverschämt, wir sollen  einem Einheimischen hinterher tauchen, als ob die sich hier unter Wasser auskennen würden! Also wenn schon, dann erwarten wir bei einer deutschen Tauchbasis auch einen deutschen Tauchlehrer!
Und die Sicht hier ist ja wohl grottenschlecht, und für sowas verlangen die auch noch Geld! Also letztes Jahr, in Ägypten, da war viel bessere Sicht und auch mehr Fisch! Und billiger war es dort auch, viel billiger!

Ausserdem sind die hier ja wohl unverantwortlich! Da tauchen die mit einem an Plätzen wo Strömung ist! Das müssen die doch wissen! Das ist doch Lebensgefährlich! Da haben wir uns auch gleich beim Basisleiter beschwert! Und eigentlich dachten wir man könnte hier Haie sehen! Aber nix, keinen einzigen haben wir gesehen! Unglaublich, und sowas nennt sich professionelle Tauchbasis!
Hören Sie mal, so geht das nicht! Ich werde mich zu Hause gleich beschweren!
Am besten schreib ich da auch gleich einen kompetenten Bericht in einem Taucherforum! Man muss die anderen ja warnen! Ja wissen sie, ich bin ja Master of the Universe Diver, ich kennen mich aus! Tauch ja auch nicht erst seit gestern, sondern schon seit letztem Jahr und war auch schon fast überall auf der Welt! Und mein Kumpel taucht schon seit über 15 Jahren, und hat schon fast 50 Tauchgänge! Wir wissen also von was wir reden! Eine Frechheit ist das hier!

Am Strand: Mit den Handtüchern knausern sie hier auch wie blöd! Wir haben jeder 2 Handtücher fürs Zimmer und 2 für den Strand. Das reicht doch hinten und vorne nicht! 

In unserem Hotel vom vorigen Jahr, auf den Malediven, da waren die Handtücher auch viel grösser. Und viel flauschiger! 

Und die Zimmer waren auch sauberer! Sie waren auch grösser! 

Das Personal war auch mehr auf Zack! Das Publikum war auch besser, viel exklusiver als hier. Jeden Abend haben wir mit Professor Hasenköttel und seiner Gattin gespeist, so angenehme Leute, sage ich ihnen! Kenn sie die? 

Wie, was, sie wollen ihre Ruhe haben und nicht ständig von mir zugetextet werden? Prolet! Das geht doch alles den Bach runter hier, geht das doch.
Jetzt gehe ich mich sofort beschweren! Das komplette Management hier kann man doch vergessen, sind alles inkompetente Dilettanten! Ich verlang jetzt sofort den General Manager!

Wir wollen, wir wollen, wir wollen, und zwar sofort! 😀

Und wer jetzt glaubt das sei übertrieben, den muss ich leider enttäuschen, eher das Gegenteil! 🙂
In diesem Sinne, … Schöne Ferien! 😉

5 Kommentare zu “Hören Sie mal, so geht das aber nicht!

  1. Das kann ich nur bestätigen. Ich glaube, bzw. weiß, dass mittlerweile die Leute in den Urlaub fahren/fliegen, um angebliche Mängel zu suchen. Sie sehen es als Erfolg an, wenn der Reisepreis gemindert wird pp.. Der Erholungswert ist gleich null, aber man konnte ja mal wieder meckern.
    Von diesen Leuten muss man sich unbedingt fernhalten!!!

    Gefällt 1 Person

  2. 8-; Wunderbar, hab über ein paar der Anekdoten herzlich gelacht!

    Ich bin sowieso der Meinung, daß es relativ stressig ist, wenn man für den Urlaub anderer Menschen verantwortlich ist. Der Urlaub ist den Deutschen heilig (mir durchaus auch) – drum gibts schnell Streß, wenn Sachen schief gehen.

    Du schreibst hier auch von einem Hotel aus dem „oberen“ Marktsegment, nehme ich an? Na dann haste die Anspruchshaltung ja eh mit gebucht. Wünsche viel Spaß und Gelassenheit. Ich hoffe das Schmerzensgeld ist angemessen 8-;

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Göldi, altes haus ich beneide dich des wetter wegens. Hier regnets bindfäden und dazu ist es noch kalt. Meine reise ist leider zu ende. Es ist alles gut gegangen und ich hatte niemals probleme.Habe ausser Tarifa auch Sagres und die Sierra Nevada besucht.
    Grüsse aus der Schweiz Meinrad

    Gefällt mir

Über einen Kommentar würde ich mich freuen! ;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s